Auslaufmodelle kaufen – Bis zu 70 Prozent sparen

Auslaufmodelle kaufen – Bis zu 70 Prozent sparen

Sucht der Verbraucher heutzutage ein wirklich rentables Schnäppchen im Handel, ohne dabei gleich Qualitätseinbußen hinnehmen zu müssen, sollte er sich einmal mit den verschiedenen Arten von Auslaufmodellen beschäftigen. Rabatte von bis zu 70 Prozent entsprechen in diesen Fällen nämlich der absoluten Realität!

Und Auslaufmodelle werden inzwischen in den verschiedensten Produktbereichen angeboten: z.B. Autos, Zweiräder, Sportartikel (Laufschuhe, Skier, Fitnessgeräte, etc.), Boote, Fahrräder, Campingzelte, Elektroartikel inklusive Kommunikationsgeräte und Computer, Designerstücke (Möbel, Kleidung, Schmuck, Accessoires) sowie Elektrowerkzeuge, usw.

Kennzeichnung von Auslaufmodellen

Die Einzelhändler haben inzwischen sogar die gesetzliche Verpflichtung, alle Auslaufmodelle explizit zu kennzeichnen. Der Verbraucher muss nämlich beim Einkauf eindeutig erkennen bzw. davon in Kenntnis gesetzt werden, dass in absehbarer Zeit das Nachfolgemodell des jeweiligen Auslaufmodells von Seiten des Herstellers präsentiert wird. Und deshalb auch erst einmal mit einer Wertminderung des aktuell noch bestehenden Artikels gerechnet werden muss.

Doch die den Auslaufmodellen zugewiesenen Rabatte machen diese Wertminderung absolut wett. Ganz im Gegenteil sogar, beeinträchtigen viele Wertminderungen den eigentlichen Produktwert in keiner Weise – wie z.B. bei einer Kaffeemaschine, einem Fernseher oder den Langlaufskiern.


Abverkauf im Einzelhandel

Einige Auslaufmodelle werden gerade bei hochwertigen Artikeln auch oftmals in Form eines werbeeffektiven Abverkaufs im Einzelhandel angeboten. Und manchmal sogar auch direkt in den Fertigungshallen der Hersteller – dann nämlich als so genannter Fabrikverkauf. Wobei auch hier wiederum die Kennzeichnungspflicht gilt!

Bei diesen Aktionen dürfen die Verbraucher aber immer mit den größten Schnäppchenpreisen rechnen!

Spartipp: Öfter mal im Internet unter dem Suchbegriff Auslaufmodelle + gewünschter Produktbereich (z.B. Auslaufmodelle Fahrräder) recherchieren und die einzelnen Angebote ausfindig machen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © MASP - Fotolia.com