So finden Sie den günstigsten Billigflieger

Die besten Tipps und Internetseiten um sofort den günstigsten Flug zu finden
So finden Sie den günstigsten Billigflieger Der Flugreisemarkt ist mit Hunderten Billig-, Charter- und Linien-Fluggesellschaften für den Endverbraucher unübersichtlich wie nie. Wer im Internet buchen will, schreckt oft vor der zeitraubenden Aufgabe zurück, bei allen Anbietern separat nachschauen zu müssen: Welche großen Fluglinien betreiben welche Billigflug-Unternehmen? Von wo nach wo kann überhaupt billig geflogen werden – Fragen über Fragen…

Nach der irischen Fluglinie RyanAir (www.ryanair.com) ist eine unüberschaubare Vielzahl von Billigfluganbietern auf dem deutschen Markt gestartet. Es lohnt sich heute also unbedingt zu vergleichen, wenn es Sie zum Einkaufen nach London, zum Sightseeing nach Prag, oder für ein romantisches Wochenende nach Paris zieht.

Dass der Konkurrenzkampf auf dem Markt der Billigflieger immer härter wird, ist prinzipiell gut für die Verbraucher, nur: je größer das Angebot, desto unübersichtlicher wird es auch. Nicht jede Fluglinie steuert jedes Reiseziel an. Dazu kommt, dass in der aggressiven Kundenwerbung à la: "Für 1 Euro nach London," gerne vergessen wird, dass da noch jede Menge Nebenkosten lauern.


Zusätzliche Gebühren berechnen Billigflieger beispielsweise unter anderem für die Gepäckmitnahme (z.B. ab mehr als 10 kg), Kreditkartenzahlung, die Nutzung von Buchungshotlines und Reisen mit Kleinkindern. Es ist daher ratsam, sich vor der Buchung die Geschäftsbedingungen der Airlines genau anzuschauen.

Ein gründlicher Blick lohnt sich auch auf die genaue Lage der Abflughäfen. So hat sich schon mancher geärgert, wenn ihm klar wurde, dass der Flughafen Hamburg-Lübeck tatsächlich eher in Lübeck, als in Hamburg liegt und das sind immerhin 1.15 Stunde Fahrt mit dem Airport-Bus von Hamburg Hauptbahnhof und zusätzliche Kosten von 16,-Euro (hin und zurück).

Viele Web-Portale, die versprechen den Reiselustigen bei der Suche nach billigen Fluggelegenheiten zu unterstützen, wickeln die Buchung direkt selbst ab und machen den Vorgang nicht wirklich transparent. So können die Preise für ein und denselben Flug immerhin um bis zu 20,- Euro teurer werden, als wenn man direkt über die entsprechende Airline gebucht hätte.

Eine Möglichkeit, solche „Fallen“ zu umgehen, ist die Softwarelösung "Flight Discounter", die für ca. zehn Euro bei www.flight-discounter.de erworben werden kann. Das Ganze läuft unabhängig vom Betriebssystem auf jedem PC, auf dem ein Webbrowser und ein Zugang zum Internet vorhanden sind. 60 verschiedene Billigflug-Airlines können so tagesaktuell verglichen werden und auch alle Informationen zur Flughafen-Anreise sind hier abrufbar.

Aber auch ohne Kosten kann man im Internet kompetente Hilfe finden. Über einige Webseiten lässt sich ein kostenloser und aktueller Flugpreisvergleich abrufen. Auch die Frage, welche Fluggesellschaft mein Wunschziel von wo ansteuert, wird hier gleich über eine einfache Suchmaske geklärt. Bei www.skyscanner.net können inzwischen 112 europäische Billigfluglinien miteinander verglichen werden. Wer den richtigen Flug gefunden hat, wird direkt auf die Website der jeweiligen Fluglinie weitergeleitet. Genauso funktioniert es auch bei Opodo. Hier sind zwar „nur“ die für Deutschland relevanten Fluglinien erfasst, dafür gibt es zusätzlich die Möglichkeit nach günstigen Angeboten zur Unterkunft oder Weiterreise Ausschau zu halten. Alles in allem können Sie, wenn Sie Ihre Reise so planen, sicher sein, dass Sie das absolut günstigste Angebot zwischen 1,-€ und 100,-€ erwischen.

Noch ein paar hilfreiche Tipps in Kurzform:

  • Die meisten Billigflüge werden teurer, je näher der Termin rückt – also gilt: früh buchen heißt günstig verreisen
  • Abonnieren Sie die Newsletter der Billigfluglinien – so verpassen Sie keines der zahlreichen Sonderangebote
  • Nehmen Sie auf längere Flüge eigene Verpflegung mit, an Bord werden oft nur sehr teure Soft-Drinks und Sandwiches angeboten
  • Günstige Flughafenparkplätze und –hotels mit Bestpreisgarantie vermittelt www.hotels-und-parken-am-flughafen.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*