Preisvergleich mit Preispiraten oder Wootch – 2 kostenlose Tools

Preisvergleich mit Preispiraten oder Wootch - 2 kostenlose Tools

In Online-Shops und bei Internetauktionen kann man heutzutage viele Sachen kaufen. Doch wo gibt es den günstigsten Preis? Wir stellen Ihnen hier zwei Programme vor, mit denen Sie nach Niedrigpreisen fahnden können. Das Gratis-Programm „Wootch“ beobachtet für Sie die Preisentwicklung beim Internetversandhaus Amazon. Die Gratis-Software „Preispiraten“ vergleicht über tausend Online-Shops.

Amazonpreise überwachen mit Wootch

Mit Wootch können Sie beim Internetversandhaus Amazon immer zu günstigen Preisen einkaufen. Wenn Sie zum Beispiel einen bestimmten Artikel kaufen möchten, markieren Sie diesen bei Wootch und erhalten dann eine automatische Benachrichtigung, sobald Ihr Wunschpreis erreicht ist. Vielleicht möchten Sie einen bestimmten mp3-Player kaufen. Dann geben Sie diesen Artikel in die Wootch-Liste ein und legen Ihren persönlichen Wunschpreis fest. Die Software beobachtet nun für Sie die Preisentwicklung. Wenn Ihre Preisgrenze erreicht ist, erhalten Sie automatisch einen Hinweis etwa per email. Weil die Preise immer wieder schwanken, können Sie auf diese Weise manchen günstigen Einkauf machen – und vor allem keinen, der Ihren finanziellen Rahmen sprengt.

Nur 395 KB braucht Wootch auf Ihrer Festplatte. Die kostenlose Freeware gibt es mit einer deutschsprachigen Oberfläche und in vielen weiteren Sprachen. Wootch fragt gleichzeitig die Angebotsseiten von amazon.de (Deutschland), amazon.fr (Frankreich), amazon.com (Amerika). amazon.co.uk (Großbritannien), sowie amazon.ca (Kanada) ab. Auf Wunsch können Sie sich auch den bisherigen Preisverlauf für Ihr Produkt anzeigen lassen. Ab Windows 95 läuft das Programm auf dem PC. Falls das .Net Framework nicht vorhanden ist, wird es gegebenenfalls installiert.  Einen Link zum Downloaden von Wootch finden Sie hier direkt beim Hersteller, oder hier: Download-Link Wootch.

Preisvergleich mit Preispiraten

Während sich Wootch auf die Angebote von Amazon konzentriert, ermöglicht die Gratis-Software „Preispiraten“ den Vergleich von mehreren tausend Online-Shops, Internetauktionen und Online-Marktplätzen. Dazu zählen die Plattformen von ebay, shopping.com und andere. Auch die Plattform von Amazon ist dabei. Hat man einen speziellen Artikel im Auge, kann man sich mit dem Programm anzeigen lassen, was der in welchem Online-Shop gerade kostet.

Auch die weltweite Suche nach Flügen und Hotels ist dabei möglich. Über detaillierte Suchoptionen lässt sich der Preisvergleich genauer eingrenzen zum Beispiel nach dem angebotenen Bezahlverfahren oder der Region. An das Ende von Auktionen kann man sich dabei auch per SMS-Benachrichtigung oder per eMail erinnern lassen.

Das Preispiraten-Programm ist im Download ca. 5,89 MB groß und hat eine deutsche Oberfläche. Die Gratis-Software läuft unter Linux, Mac OS X sowie ab Windows 98. Auch eine Version für das iPhone und Windows mobile ist erhältlich. Einen Download-Link  finden Sie hier beim Software-Anbieter oder hier: Download-Link Preispiraten.


Fazit

Mit Wootch und Preispiraten haben Sie zwei tolle Möglichkeiten, um im Internet zu günstigen Preisen einzukaufen. Wootch ermöglicht Ihnen, im richtigen Moment bei Amazon ‚zuzuschlagen‘, Preispiraten liefert Ihnen einen aktuellen Preisvergleich. Beides kann sich sehr wohltuend auf Ihr Finanzbudget auswirken.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*