E-Cards gratis versenden

Es muss nicht immer eine Postkarte aus Papierkarton sein, auf der man seine persönlichen Grüße verschickt. Im Zeitalter des Internets kann man auch eine elektronische Grußkarte versenden. Die E-Cards gibt es mit allen möglichen Motiven, Fotos und Bildern, die teilweise auch animiert sind. Bei vielen Anbietern gibt es die Karten gratis.

Ein großer Vorteil der elektronischen Postkarten ist, dass sie schon nach ein paar Sekunden beim Empfänger ankommen. Wer besonders schnell seine Grüße loswerden will, hat hier also einen direkten Draht. Bei einer normalen Postkarte muss man ja mindestens einen Tag für den Postversand einrechnen. Eine E-Card dagegen wird unmittelbar versandt. So kann man auch noch ganz kurzfristig seine Geburtstagswünsche überbringen.

Elektronische Grüße ohne Portokosten

Dazu braucht man nur die E-Mail-Adresse des Empfängers (und seine eigene). Oftmals ist es nicht einmal nötig, einen großartigen Text zu schreiben, denn die E-Cards enthalten schon für sich  genommen reichlich Botschaft. So gibt es Karten, die animiert sind und eine kurze Minigeschichte erzählen. Manchmal wird ein Gruß als Lauftext eingeblendet oder die Postkartengrüße werden in Kombination von Grafik und Text besonders effektvoll überbracht. Auch sprechende E-Cards und Karten mit Musikuntermalung sind im Angebot. Die große Auswahl bietet für jeden Geschmack etwas – manchmal natürlich auch Geschmacklosigkeiten.

E-Cards mit allen erdenklichen Motiven

Anbieter für kostenlose Grußkarten gibt es im Internet jedenfalls genug. Als Beispiel sei hier die Seite Grußkartenfreunde zu nennen oder aber targetcards.de. Neben großen Verzeichnissen, in denen quer durch alle Bereiche E-Cards zu finden sind, gibt es auch spezielle E-Card-Sammlungen, die sich einem thematischen Schwerpunkt besonders widmen. Cartoon Postkarten können das beispielsweise sein oder E-Cards mit Landschaftsaufnahmen. Andere Verzeichnisse haben sich auf witzige Karten oder auf Motive mit Tieren spezialisiert. Immer wieder eine gute Anlaufstation, um kostenfreie E-Cards zu finden, sind beispielsweise Computermagazine oder andere Zeitschriften, die auf ihren Webseiten den kostenlosen Versand anbieten. Rund um Feiertage wie Weihnachten oder zum Jahreswechsel sind besonders viele kostenlose Karten im Internet zu finden.


Für jeden Anlass die passende gratis Grußkarte

Anlässe für eine elektronische Postkarte gibt es ja wahrlich genug. Wie bei den normalen Postkarten sind passende Motive für Umzüge, Einladungen oder Entschuldigungen genauso vorzufinden wie Karten mit Genesungswünschen. Auch zur Übermittlung von Liebesbekundungen kann man die E-Cards natürlich verwenden, vorausgesetzt man findet eine ansprechend gestaltete. Romantische Fotografien sind auf jeden Fall in großer Zahl vertreten. Auch zu den vier Jahreszeiten Frühling, Sommer, Herbst und Winter, sowie zur fünften, dem Karneval, finden sich vielfältige E-Card-Ausführungen. Nur muss man eben gegebenenfalls auch ein wenig Zeit darauf verwenden, wenn man eine Passende finden möchte, die den persönlichen Vorstellungen entspricht. Wenn man mehrere Portale mit gratis E-Cards absurft, sollten die Chancen aber nicht allzu klein sein, auch wirklich fündig zu werden. Nur empfiehlt es sich dabei, die Anbieter genau ansehen, um nicht an eine unseriöse Adresse zu gelangen und später vielleicht mit Werbemails überschüttet zu werden.

Fazit

Die Auswahl an E-Cards ist riesengroß. Und es gibt viele Internetanbieter, die einen kostenlosen Versand ermöglichen. Ein kleines Dankeschön, Geburtstagsglückwünsche und selbst Urlaubsgrüße kann man so ohne Portokosten versenden.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*