OpenOffice – Kostenlose Textverarbeitung für den PC

OpenOffice – Kostenlose Textverarbeitung für den PC

Zum Verfassen von Texten am Computer gibt es zahlreiche Programme, die die gute alte Schreibmaschine um Längen schlagen. Neben kommerziellen Softwarelösungen sind auch kostenfreie Textprogramme im Internet zu finden. Wir stellen Ihnen hier den gut ausgestatteten Writer von OpenOffice vor.

Open Office Writer ist ein Programm zum Schreiben von Texten, Briefen und Dokumenten bis hin zu ganzen Büchern. Die Bürosoftware ist für die Betriebsprogramme Windows ab Win 98 und auch für Linux und Mac OS X geeignet. Vielfältige Funktionen machen das Verfassen und Editieren von Textdokumenten aller Art auf einer komfortabel eingerichteten Benutzeroberfläche möglich. Mit  dem stetig weiterentwickelten Writer haben Sie ein vollwertiges Textverarbeitungsprogramm vor sich.

OpenOffice Writer – Kostenloses Textverarbeitungsprogramm

Angefangen von den Basisfunktionen moderner Textprogramme wie das Einfügen von Fußnoten in den Text, variable Seitenansichten und das Anlegen von Absätzen, Einzügen und Textspalten bis hin zu grafischen Elementen bietet Open Office Writer eine breite Palette nützlicher Funktionen für die Texteingabe. Selbstverständlich können Sie Ihre Texte in Blocksatz, linksbündig, rechtsbündig oder zentriert setzen lassen und Ihre Schrift in Fett und Kursiv schreiben oder mit Unterstreichungen versehen. Eine Autokorrekturfunktion und extra Rechtschreibprüfung helfen zu orthographisch korrekten Dokumenten. Die Gestaltung Ihrer Schriftstücke wird auch dadurch erleichtert, dass die Darstellung während der Bearbeitung bereits dem späteren Druckbild entspricht, getreu dem WYSIWYG-Prinzip: What You See, Is What You Get (So, wie du es während der Bearbeitung siehst, wirst du es auch in der Endgestalt erhalten).

Umfangreiches Funktionsmenü

Das Einfügen von Bildern ist ebenso möglich wie die Integration von Tabellen oder mathematischen Formeln. Nummerierungen und das Anlegen von Literatur- und Inhaltsverzeichnissen werden gleichermaßen unterstützt. Automatische Seitenzählung sowie Uhrzeit- und Datumsangabe gehören zu weiteren hilfreichen Details aus dem Funktionsmenü. Durch die Konfiguration von Kopf- und Fußzeilen können Sie Ihre Dokumente in eine einheitliche Form bringen und auch Viel-seitiges in gut lesbarem Layout präsentieren. Natürlich lassen sich beim Ausdrucken die Seiten Vorsortieren oder einzeln anwählen oder auch eine Druckdatei erzeugen. Open Office speichert die Dokumente im eigenen Textformat .odt, versteht aber auch alle gängigen Dateiformate wie .rtf, .txt, .doc und andere mehr. Eine zusätzliche Funktion zum PDF-Export erlaubt auch das Erstellen von PDF-Dokumenten direkt aus dem Textprogramm heraus.


Praktische Formatvorlagen und einfache Handhabung

Eine Besonderheit besteht in den vielfältigen Vorlagen-Optionen zum schnellen Anlegen und Bearbeiten von Dokumenten. Mit einem Serienbrief-Assistenten und Möglichkeiten zum Etiketten-Druck werden auch größere Mengen von standardisierten Textaufgaben bewältigt. Auch das Faxen und Versenden von Dokumenten per E-Mail wird eigens unterstützt. Durch die praktische Option zum Rückgängig-machen der letzten Eingaben lassen sich unterlaufene Fehler schnell und einfach korrigieren. Seitenlineale orientieren über Größe und Platzangebot des aktuellen Schriftstücks. Mehrere individuell einrichtbare Symbolleisten erleichtern das Bearbeiten der Textdokumente zusätzlich. Die Software ist von Hause aus mehrsprachig und auch auf Deutsch erhältlich.

Gratis Download

Eine eigene Dokumentation, die Direkthilfe im Programm sowie Supportseiten der Online-Hilfe helfen bei der Einarbeitung ins Programm und bei Unklarheiten in der alltäglichen Textarbeit. Zum Gesamtpaket der Bürosoftware von OpenOffice gehören außerdem auch ein Zeichenprogramm,  Tabellenkalkulation, Präsentations-Software, eine Datenbank und ein Formelassistent. Im Gesamtdownload umfasst die Office-Software ca. 157 MB, es können aber auch Programme einzeln heruntergeladen werden. Einen Link zum kostenlosen Herunterladen finden Sie hier: Download OpenOffice. Die Bürosoftware von OpenOffice gibt es übrigens auch als portable Version für den USB-Stick.

Fazit: Mit OpenOffice Writer haben Sie ein Textverarbeitungsprogramm, das Sie bei allen Textaufgaben im privaten Bereich, sowie in Studium, Ausbildung und Beruf zuverlässig unterstützt. Der vielfältige Funktionsumfang sowie regelmäßige Weiterentwicklungen machen OpenOffice zu einer hochwertigen Bürosoftware, die einen Vergleich mit kommerziellen Lösungen nicht zu scheuen braucht.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*