Rasenmäher günstig kaufen – Vergleich Benzin und Elektro

Rasenmäher günstig kaufen – Vergleich Benzin und Elektro

Mit welchem Rasenmäher-Typ Sie am preiswertesten hinkommen, das hängt von mehreren Faktoren ab. Wer die richtige Variante wählt und beim günstigsten Händler kauft, kann schnell hundert Euro und mehr einsparen.

Günstige Elektro-Rasenmäher bekommt man bereits ab 60 Euro aufwärts. Für Benzin-Rasenmäher geht die Angelegenheit ab etwa 120 Euro los. Wer nur eine kleine Rasenfläche zu mähen hat, dürfte mit einer Elektro-Variante ganz gut auskommen und spart sich nebenbei die regelmäßige Beschaffung des Benzin-Nachschubs. Für größere Rasenflächen wird aber meist ein Benzin-Rasenmäher empfohlen, schon weil es ansonsten mit dem Stromkabel schwierig wird. Mit welchem Rasenmäher-Typ lässt sich also nun am besten sparen?

Vergleich der Anschaffungskosten

Die Antwort fällt in diesem Fall gar nicht so einfach. Sehr viel hängt von der konkreten Nutzung ab. Die genannten Einstiegspreise von 60 oder 120 Euro gelten ja für die besonders einfachen Geräte. Was die bei einem längeren Dauer-Einsatz taugen, steht noch einmal auf einem anderen Blatt. Wer einen höherwertigen Benzin-Rasenmäher kaufen möchte, zahlt auch leicht 300-500 Euro. Bei Elektro-Rasenmähern ist man hier schon mit +/- 150 Euro dabei. Rein auf die Anschaffungskosten gesehen, dürfte ein strombetriebenes Gerät also günstiger ausfallen. Und wie sieht es mit den laufenden Kosten aus?

Vergleich der Betriebskosten

Hier ist eine verlässliche Auskunft besonders schwierig. Denn bekanntlich schwanken die Preise für Benzin und die Stromkosten teilweise ganz beträchtlich. Wenn Sie zum Beispiel sowieso einen besonders günstigen Stromtarif haben, schlägt sich das natürlich auch auf den Elektro-Rasenmäher nieder. Wenn Sie eine eher preisgünstige Gelegenheit für den Benzinkauf haben (der Benzinpreis ist ja beispielsweise regional verschieden), kann Ihnen der Benzin-Mäher auf Dauer spürbare Vorteile in der Haushaltskasse bringen. Generell können beide Betriebsarten als etwa gleichwertig betrachtet werden und die realen Kosten nur mit den tatsächlichen Benzin/Strompreisen verglichen werden.


Rasenmäher günstig kaufen

Auf die gesamte Lebensdauer eines Rasenmähers gesehen, lässt sich am besten sparen, wenn Sie:

  • keinen überdimensionierten Rasenmäher kaufen
  • ein möglichst preiswertes Gerät anschaffen
  • einen möglichst günstigen Händler auswählen.

Oft ist bei den einzelnen Geräten angegeben, für welche Rasenfläche die Verwendung empfohlen ist. Schon das kann ein erstes Auswahlkriterium sein. Überlegen Sie sich dann, welche Funktionen Sie tatsächlich benötigen, und welche eher nicht. Am besten Sie suchen sich einen neueren Rasenmäher-Test im Internet heraus, an dem Sie sich über die durchschnittlichen Leistungsmerkmale ein wenig orientieren können. Für Elektro-Rasenmäher gibt es dazu beispielsweise hier bei der Stiftung Warentest einen Vergleich zu 17 Gerätetypen.

Schon ab 95 Euro sind Modelle dabei, die mit der Note „gut“ abgeschnitten haben. Tests zu Benzin-Rasenmäher können Sie auch hier bei Testberichte.de einsehen. Und wenn Sie ein ordentliches Gerät gefunden haben, das Ihren Anforderungen entspricht? Dann nutzen Sie auf jeden Fall die Möglichkeit, die Ihnen das Internet zum Preisvergleich anbietet. Geben Sie also die Produktbezeichnung bei einer Preissuchmaschine ein und fahnden Sie nach günstigen Händlern. Notieren Sie sich den Endpreis (Versandkosten beachten!) und schauen Sie jetzt noch beim Baumarkt um die Ecke oder anderen Anbietern bei Ihnen vor Ort vorbei. Jetzt können Sie ziemlich gut abschätzen, wie Sie auf dem billigsten Weg zum neuen Mäher kommen. Beim Fachhändler können Sie bei der Gelegenheit vielleicht auch die eine oder andere offene Frage klären.

Fazit
Wenn für Ihre Zwecke ein Elektro-Rasenmäher reicht, dürfte das in der Regel die preiswerteste Variante sein. Wird ein leistungsstärkerer Benzin-Mäher benötigt, lohnt sich bei den dreistelligen Anschaffungskosten ein Preisvergleich besonders. Testberichte und ein Händlervergleich helfen jeweils bei der passenden Produktauswahl.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*