Rohde Schuhe Outlet & Fabrikverkauf – Adressen und Öffnungszeiten

Rohde Schuhe Outlet & Fabrikverkauf – Adressen und Öffnungszeiten

Im Rohde Outlet im nordhessischen Schwalmstadt und in Borken gibt es Damenschuhe, Herrenschuhe und Kinderschuhe an die 40 Prozent günstiger zu kaufen. Auch Daniel Hechter Schuhe finden sich im Rohde Markenoutlet.

Mehr als vier Millionen Schuhe verkauft Rohde nach eigenen Angaben pro Jahr. Das macht gut 20.000 jeden Tag. Bei einer solch großen Menge kann man sich leicht vorstellen, dass es in der Produktion immer wieder einmal Schuhe mit kleineren Mängeln gibt, die nicht in den regulären Verkauf gehen. Solche 2. Wahl Artikel werden dann vergünstigt im Rohde Outlet angeboten. 30 bis 50 Prozent Preisermäßigung kann das im Einzelfall bedeuten. Ob es als störend empfunden wird, wenn die eine oder andere Naht gegenüber dem Normalmodell etwas versetzt ist oder das Schuhprofil kleinere Unregelmäßigkeiten aufweist, kann jeder Käufer selbst entscheiden. Nicht jedem Schuh sieht man an, warum eine Einstufung als 2. Wahl vorgenommen wurde. Prinzipiell können sich im Fabrikverkauf auch Schuhe in 1A-Qualität aus älteren Schuhkollektionen oder anderen Restbeständen finden.

Lederstiefel und Mokassins von Rohde deutlich günstiger

Sandaletten, Slipper oder Mokassins von Rohde sind beim Werksverkauf ebenso anzutreffen wie Stiefel oder Hausschuhe. Bei den Materialien sind im Rohde Sortiment beispielsweise Leder, Canvas oder Sympatex vertreten. Den wasserdichten Sympatex Kinderstiefel kann man hier mit etwas Glück also ebenso zum Schnäppchenpreis erwerben wie die bequeme Hauspantoffel aus Nappaleder. Da Rohde in Lizenz auch die Daniel Hechter Schuhe vertreibt, kann man den gehobenen Designerschuh hier gleichermaßen kaufen. Die Schuhauswahl ist insgesamt also nicht klein. Gesuchte Damen Pantoletten oder die gewünschten Herren Straßenschuhe dann gerade in der richtigen Größe vorzufinden, kann dabei allerdings ganz vom Tagesangebot abhängen.

Rohde Fabrikverkauf in Schwalmbach und in Borken

Rohde liefert seine Schuhe heute längst nicht mehr nur in Deutschland aus, sondern europa- und weltweit in 18 Länder. Die ersten Vorläufer des Unternehmens gehen sogar bis in die Mitte des 19. Jahrhunderts zurück, mit Gründung einer Gerberei in der Mark Brandenburg. Hauptsitz ist heute Schwalmbach in Nordhessen. Dort liegt auch der Rohde Fabrikverkauf. Ein zweites Outlet befindet sich bei einer der Zweigniederlassungen in Borken, der ebenfalls nicht weit entfernt in Hessen liegt. Außerdem gibt es noch in Großbritannien in Leicester bei Birmingham einen Rohde Outletverkauf. Ein weiteres Outlet hat in Sautron (Frankreich) seine Pforten geöffnet.


Kinderschuhe, Herrenschuhe und Damenschuhe mit Rabatt

Die Preisersparnis ist nicht nur bei den teureren Daniel Hechter Schuhen teilweise bemerkenswert. Auch wer einfache Schuhe für die Wohnung kaufen möchte und vielleicht noch ein neues Paar Straßenschuhe braucht, ist im Rohde Outlet nicht schlecht aufgehoben. Bei Damenschuhen kann man ja immer auch noch ein zusätzliches Paar gebrauchen. Bei einer Shopping-Tour in Schwalmstadt oder Borken kann sich also ohne weiteres ein lohnenswertes Sparpotential zusammen sammeln.

Erich Rohde Outlet Schwalmstadt (Hessen)
Erich-Rohde-Straße 22
D-34613 Schwalmstadt
Tel. 0 66 91 / 7 81 43

Fax.: 0 66 91 / 78 – 220
E-Mail: Mail@Rohde-Shoes.com

Öffnungszeiten
Montag – Freitag: 9.00 Uhr – 17.30 Uhr
Samstag: 9.00 Uhr – 15.00 Uhr

Erich Rohde Outlet Borken
Mittelweg 13
D-34582 Borken
Tel. 0 56 82 / 25 75

Öffnungszeiten
Montag – Freitag: 9.00 Uhr – 17.30 Uhr
Samstag: 9.00 Uhr – 14.00 Uhr

Weitere Rohde Outlets befinden sich in Syston, Leicester (Großbritannien) und in 44880 Sautron (Frankreich).

Fazit
Im Rohde Outlet kann man beim Schuhkauf kräftig sparen. Neben den Rohde Markenschuhen für Herren, Damen und Kinder gibt es hier auch Daniel Hechter Schuhe mit Preisrabatt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*