Outlet-Stores sind wahre Fundgruben für Schnäppchen

Outlet-Stores sind wahre Fundgruben für Schnäppchen

Egal ob Markenkleidung, Elektronikartikel, Möbel oder jegliche andere Gebrauchsgüter – sparen kann man fast bei allen Artikeln. Dabei sind so genannte Outlets eine sehr gute Möglichkeit, Schnäppchen zu finden. Outlets sind Geschäfte, in denen bestimmte Artikel billiger verkauft werden, wobei die Reduzierung je nach Ware, Hersteller und Grundpreis sehr unterschiedlich ausfallen kann. In den meisten Fällen finden sich Outlets in Form von Lagerhallen oder Ähnlichem in Industriegebieten, da für die Einrichtung und Ausstattung derselben aufgrund der günstigen Verkaufspreise in der Regel nicht viel Geld ausgegeben wird. Aus diesem Grund spricht man auch von so genannten Lagerverkäufen. Manche Outlets werden direkt von der Herstellerfirma der Ware betrieben, andere sind Outlets von Geschäften, in denen Artikel von verschiedenen Firmen verkauft werden. Zudem gibt es noch Outlets, die nur für eine gewisse Zeit geöffnet haben, weil der jeweilige Betreiber eine bestimmte Anzahl von Sonderposten erworben hat, welche nun im Outlet günstig verkauft werden. Im Allgemeinen beträgt die Preisersparnis in einem Outlet je nach Artikel wenige Prozent bis über die Hälfte des ursprünglichen Preises. Oft handelt es sich zum Beispiel um Ware aus der letzten Saison, um nicht verkaufte Artikel oder um Artikel mit kleinen Fehlern.

Vorher im Internet über Outlet-Standorte informieren

Wenn man sich für den Besuch in einem Outlet interessiert, weil man vielleicht Markenkleidung bestimmter Hersteller günstig erwerben will, bietet es sich an, einen Blick ins Internet zu werfen. Hier kann man sich über die verschiedenen Outlets informieren, welche innerhalb aber auch außerhalb Deutschlands existieren. Im Buchhandel können zudem auch noch so genannte Schnäppchenführer erworben werden, in denen die verschiedenen Outlets ebenfalls samt Lage und Anfahrtsbeschreibung verzeichnet sind. Außerdem wird in den meisten Fällen auch noch eine Beschreibung des Sortimentes gegeben, welches in den verschiedenen Outlets angeboten wird.

Die Fahrtkosten auf mehrere verteilen

Der Besuch in einem Outlet lohnt sich finanziell vor allem dann, wenn man einen größeren Einkauf tätigen will, oder wenn eine Gruppe mit mehreren Personen einen solchen Schnäppchenverkauf aufsucht. Für Einzelpersonen, die nur einen kleinen Einkauf machen wollen, lohnt sich oft die Anreise nicht, da die Anfahrtskosten die Preisersparnis bei der gekauften Ware wieder zunichte machen. Zudem sollte vor allem beim Kauf von Ware mit hohem Preis in einem Outlet darauf geachtet werden, dass diese in den meisten Fällen nicht wieder umgetauscht werden kann, da es sich um reduzierte Artikel handelt. Da dies meist sehr unterschiedlich gehandhabt wird, sollte man sich vor dem Kauf beim jeweiligen Outlet informieren. In vielen Outlets sind auch die Zeiten der Saisonwechsel günstig für einen Einkauf, da dann in den meisten Fällen neue, nicht verkaufte Ware aus den Läden in die Lagerverkäufe gelangt. Auch hier kann man sich beim jeweiligen Outlet informieren, da es je nach Ware und Firma ebenfalls sehr unterschiedlich ist, wann neue Ware hereinkommt.


Preislimit festlegen

Damit der Besuch eines Outlets nicht zu einem regelrechten Schnäppchenrausch wird, ist es sinnvoll, sich im Vorfeld genau zu überlegen, was man eigentlich erwerben will und wie hoch das persönliche Preislimit ist. So gerät man nicht allzu schnell in Versuchung, seine finanzielle Grenze zu überschreiten.

Wenn man schon vor dem Besuch eines Outlets weiß, welche Ware dort verkauft wird, kann es praktisch sein, sich schon im Vorfeld über die allgemein geltenden Ladenpreise der im Outlet günstiger verkauften Ware ein Bild zu machen. So ist man dann generell besser informiert und kann einschätzen, ob die im Outlet erhobenen Preise wirklich deutlich günstiger sind und einen Kauf letztendlich lohnen. Im Allgemeinen können sich in Outlet-Shops aber richtig günstige Schnäppchen finden lassen.

Outlet-Shops im Internet: www.dress-for-less.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*