Seatwave

Seatwave

Registrierungsformalitäten:

  • 18 Jahre
  • gültige E-Mail-Adresse
  • Anschrift

Sicherheiten:

  • SSL Sicherheitsstandards beim Übertragen von Daten
  • Kontakt zwischen Verkäufer und Käufer nur über Seatwave
  • Ticket Integrity – garantiert erstens legitime Tickets, zweitens rechtzeitige Zustellung des Tickets, drittens Ersatzes eines Tickets, falls der Verkäufer nicht rechtzeitig versendet und viertens, erstattet Nominalpreis plus Hälfte des Kaufpreises, wenn Seatwave seinen Verpflichtungen nicht nachkommt; garantiert auch dem Verkäufer die Bezahlung für ausgeführte und bestätigte Bestellungen
  • Ticket Cover – Versicherung, die bei abgesagten Konzerten die Differenz zwischen Nominalwert (Ausgabepreis der VVK) und dem Kaufpreis erstattet
  • Geld wird bei Seatwave „zwischen geparkt“ – Verkäufer erhalten ihr Geld erst nach Zustellung und Bestätigung der Tickets
  • akzeptierte Zahlungsarten sind Debitkarten, Kreditkarten und PayPal
  • bei Absage der Veranstaltung, Rückerstattung des Kaufpreises, Kosten werden von Seatwave an den Verkäufer weiter gegeben

Gebühren:

  • Bei Verkauf wird Käufern und Verkäufern eine Verwaltungsgebühr abgezogen.
  • Verkäufergebühr wird angezeigt beim Einstellen
  • Buchungsgebühr für den Käufer wird beim Kauf angezeigt

Versand von Tickets:

  • in der Regel DHL oder UPS

Verkauf:

  • keine Einstellgebühr, aber eine Verkaufsprovision
  • Die Plattform kann neben Privatleuten auch von gewerblichen Händlern, wie Ticketagenturen genutzt werden.
  • Einstellen von Tickets vertraglich bindend
  • Verkäufer erhalten ihr Geld erst nach Zustellung und Bestätigung der Tickets

Kauf:

  • Tickets in gewünschter Anzahl, keine Kontingentangebote, Teilmengen sind möglich
  • bei Absage der Veranstaltung, Rückerstattung des Kaufpreises, Kosten werden von Seatwave an den Verkäufer weiter gegeben
  • Kauf vertraglich bindend
  • Empfangsbestätigung

Zeitfaktor:

  • Kauf sollte innerhalb von 5 Tagen abgeschlossen sein, das ist auch die Dauer bis zu dem Tickets vor der Veranstaltung bei Seatwave verkauft werden können
  • Siehe auch Garantie, dass die Tickets rechtzeitig vor Veranstaltung eintreffen


Genereller Eindruck:

Die Startseite bietet einen Überblick über zeitlich nahe Veranstaltungen, vor allem aus dem Konzertbereich sowie wie viele Tickets zu den jeweiligen Veranstaltungen noch vorhanden sind. Außerdem gibt es Listen zu Top-Tickets, Bestsellern und neuen Tickets. Für Konzerte, Theater, Sport und Festivals gibt es dann noch Extra-Seiten, die automatisch aktuelle Veranstaltungen im Umkreis (55 km) einer Stadt anzeigen. Auch hier gibt es die besagten Listen. Außer in der Rubrik Festivals, da gibt es einen Festivalkalender. Die Suche funktioniert nach Künstler, Veranstaltungsart, Veranstaltungsort und man kann auch über einen Kalender nach Events suchen. Hat man zum Beispiel den passenden Künstler gefunden, kann man den Veranstaltungsort bzw. auch das Veranstaltungsdatum auswählen. Dort lässt sich dann wählen, ob man Tickets kaufen oder verkaufen möchte.

Bitte informieren Sie sich bei weiteren Fragen zu Konditionen und Nutzung in den AGB und den FAQs bei Seatwave!

» zurück | Fansale.de | Viagogo.de | Seatwave.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*